Professionelles Empfehlungsmarketing

So gewinnen Sie Neukunden durch Empfehlungen.

Wussten Sie, dass 32% aller deutschen Konsumenten einer persönlichen Kauf- oder Markenempfehlung absolut Glauben schenken?* 32% sind mehr, als sämtliche medienübergreifende Werbeformen zusammen auf die Vertrauenswaage bringen.

In direkter Konsequenz bedeutet das:
Wer Empfehlungsmarketing als strategische Maßnahme zur Umsatzbeschleunigung wählt, setzt auf das leistungsfähigste Pferd im Stall.

Fragen Sie sich einmal selbst: Wann empfiehlt man etwas gerne weiter? Der Schlüssel dazu liegt in echter Überzeugung. Und die entsteht nur, wenn die Begegnung mit dem Produkt, dem Service oder schlicht dem Verkäufer positiver ausgefallen ist, als erwartet. Wenn Sie wissen, worauf es dabei ankommt, folgen die Empfehlungen Ihrer Kunden von ganz alleine. Überzeugte Kunden sind glaubwürdige Empfehler. Und die sind Ihre besten Verkäufer.

  • Empfehlungen geben Sicherheit und Orientierung.
  • Empfehlungen machen ein gutes Gefühl.
  • Empfehlungen sind der Shortcut zur Lösung und erleichtern das Leben.
  • Empfehlungen nutzen den Multiplikatoreneffekt: Sie streuen nicht, sie zielen punktgenau.
  • Empfehlungen gewinnen Neukunden schneller und nachhaltiger als jede andere Werbeform.

Meinung kann man nicht kaufen. Meinung macht man.

Aktives Empfehlungsmarketing macht aus überzeugten Kunden Botschafter Ihres Unternehmens.

Wenig erfreut uns so, wie eine unverhofft gute Begegnung. Kunden positiv zu überraschen und immer einen Schritt weiterzudenken, als erwartet, ist eine Frage der Sensibilisierung. Empfehlungsmarketing leistet genau das: Es sensibilisiert und motiviert Ihre Mitarbeiter, das extra Plus für Ihre Kunden rauszuholen. Diesen spürbaren Unterschied machen wir uns zum Prinzip. Dass die Empfehlung dann von alleine folgt, ist beabsichtigt.

Denn aktives Empfehlungsmanagement beherrscht die Kunst von „umwerben, ohne zu werben“.

Fragen auch Sie sich:

  • Wie gehen wir mit positiven Empfehlungen richtig um?
  • Wie können wir Empfehlungen steuern und messen?
  • Wie etablieren wir ein sinnvolles und gutes Reklamationsmanagement?
  • Wie machen wir unseren Mitarbeitern Lust, unsere Kunden zu begeistern?
  • Und: Wie wecken wir eigentlich echte Begeisterung?

Unser Vorgehen zur Einrichtung eines erfolgreichen Empfehlungsmanagement-Systems ist dreistufig.
Wir erarbeiten darin die passenden Antworten.

Kick-off
Impuls-
vortrag
Umsetzung
Maßnamen
im Team
Alltag
Empfehlungs-
datenbank

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie durch Empfehlungen nachhaltig Neukunden gewinnen und Ihre Umsätze ankurbeln? Nehmen Sie am besten gleich mit uns Kontakt auf. Und natürlich werden wir alles daran setzen, dass Sie uns danach gerne weiterempfehlen!

*Quelle: Nielsen Global Survey, 2013