Spielend erfolgreich

Selbstorganisation ist in aller Munde. Agiles Arbeiten, Flexibilität, Eigenverantwortung, Me-/We-Work … die Liste der aktuell gehypten Begriffe im Prozessmanagement ist lang, und gerade Agenturen tun sich häufig schwer, den passenden Ansatz für sich zu finden. Dabei sind sie beim Probelauf mit innovativen Konzepten und Systemen besonders gefragt, weil ihr Arbeitsergebnis im besten Falle genau solche innovativen Prozesse widerspiegelt, um zukunftsfähig und nachhaltig zu sein. Nicht selten wird unser kreativer Output an dem gemessen, wie er entwickelt wurde.

Bei Markatus haben wir uns für das Organisationssystem GoGREAT entschieden. Es setzt auf spielerische Weise einen Rahmen, in dem ein Höchstmaß an Selbstorganisation erreicht wird. Im Zuge selbst gewählter Spiele lernen alle Mitarbeiter des Unternehmens die Grundzüge der Finanzsprache lernen und haben Spaß daran, sich regelmäßig über ihre Erfolge auszutauschen. Eigene Ideen können zu jedem Zeitpunkt spielerisch eingebracht werden. Und: GoGREAT bietet die Möglichkeit, ein Scoreboard-Management für das eigene Unternehmen einzusetzen, über das die wichtigsten Erfolgstreiber beobachtet und gezielt gestützt werden können. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. Weil alle selbst gewählten Aufgabenstellungen in Form von kleinen Spielen im Joballtag integriert werden, lautet das Motto ganz simpel: Nicht abwarten – losspielen!

Markatus - Team Challange Award - GoGreat
Björn Hieber (l.) und Benjamin Keller (r.) nahmen am GoGREAT Community Day im Herbst 2018 in Drantum teil und durften den begehrten Team Challange Award der Community für das Top-Spiel 2018 mit nach Hause nehmen

Aus dem GoGREAT-Ansatz heraus hat sich eine Gemeinschaft von Unternehmen gebildet, die alle in unterschiedlichen Branchen ihre Erfahrungen damit machen, ihrem Team spielerisch den Unternehmenserfolg in die Hand zu geben. Auf regelmäßigen Regionaltreffen und Bootcamps versammeln sich die GoGREAT-Unternehmen zum gegenseitigen Austausch. Im Oktober 2018 wurde Markatus beim jährlich stattfindenden GoGREAT Community Day eine besondere Ehre zuteil: Für unser Spiel „Paus‘ ärgere dich nicht!“, das wir in diesem Jahr eingesetzt hatten, um unsere Mittagspause konsequent wahrzunehmen und danach wieder voller Kreativpower in den Nachmittag starten zu können, haben wir die GoGREAT-Auszeichnung „Spiel des Jahres 2018“ erhalten. Die Freude am Ergebnis – ein wichtiges Prinzip von GoGREAT – erfüllt uns in diesem Falle gleich doppelt!

Mehr unter: www.gogreat.community

Markatus - Top-Spiel 2018 - GoGreat